Home > Wahlrecht > in Freiburg
   

Erfreulicherweise gibt es in Freiburg viel politischen Rückenwind und das nicht nur durch den Migrantinnen- und Migrantenbeirat in Freiburg, der im April 2008 einstimmig die Befürwortung und Unterstützung des Freiburger Wahlkreises 100 % beschlossen hat. Der Oberbürgermeister und eine 2/3-Mehrheit im Freiburger Gemeinderat haben sich bereits im März 2008 in einer Erklärung für die Einführung des Kommunalwahlrechts für alle Migrantinnen und Migranten ausgesprochen. (siehe unten)

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen im Oktober 2008 führten wir in Zusammenarbeit mit dem Verein "Anwältinnen ohne Grenzen" im Freiburger Rathaus einen Themenabend zum Wahlrecht mit Präsentationen und Gästen aus der Schweiz durch. Symbolträchtigerweise fand die Veranstaltung im Saal des Gemeinderats statt – so konnten wir bereits „zur Probe“ am Ort des Begehrens über die Bedeutung politischer Mitbestimmung diskutieren.

Aus dem namensgleichen Kanton „Freiburg/ Fribourg“ berichteten zwei Schweizer Gemeinderäte mit uruguayischem bzw. haitianischem Pass von ihren Erfolgen („Jetzt bin ich endlich jemand“, Presseartikel) und ein türkisch-kurdischer Schweizer aus Basel von der Stimmrechtsinitiative für im dortigen Kanton nicht wahlberechtigte Migrantinnen/-en.

Im Freiburger Kommunal-Wahlkampf bringen wir uns mit mehrsprachigen Informationen, Wahlaufrufen, Ständen und einer Wahlveranstaltung ein. Wir werben u.a. mit unserem selbst-gedrehten Kurzfilm - "Armando Rodriguez in Freiburg".
Bei der Oberbürgermeister-Wahl 2010 haben wir mit einer Postkarten-Aktion auf das fehlende Wahlrecht von 13.500 Freiburgerinnen und Freiburger aufmerksam gemacht und die Kandidaten der OB-Wahl zu ihrer Haltung befragt. Alle drei Kandidaten  waren eindeutige Befürworter des kommunalen Wahlrechts aller Migrantinnen und Migranten.

Vorrangig sprechen wir Migrantinnen/-en und ihre Selbstorganisationen an, klären über das kommunale Wahl- und Demokratiesystem auf und aktivieren zum zahlreichen symbolischen Urnengang.

DOWNLOAD: OB-Wahl 2010 / 100%-Anfrage und Antworten

DOWNLOAD: Freiburger Resolution vom März 2008 - deutsch

DOWNLOAD: Pressemitteilung des FR Wahlkreises 100 % v. 11.3.08

DOWNLOAD: Ausländerwahlrecht für alle - Badische Zeitung, 11.2.08